Inmitten von Wiesen und Wäldern liegt Maria Weissenstein, der in Südtirol bedeutendste Wallfahrtsort.
Die barocke Kirche aus dem 17 Jh. und der Blick auf Schlern, Rosengarten, Latemar und die Ortlergruppe bilden eine reizvolle Kulisse für Pilger und Naturliebhaber gleichermaßen.
Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier richtig. Im Sommer laden die zahlreichen Wanderwege zu Ausfügen ein, Golfer, Reiter und Schwimmer kommen in den nächsten Dörfern Petersberg, Aldein und Deutschnofen auf ihre Kosten.
Im Winter frönen wir dem Wintersport! Langlaufloipe und Rodelbahn führen direkt an unserm Haus vorbei; Schifahrer bringt der Schibus nach Obereggen auf die Pisten.

Der Wallfahrtsort

Gasthof

Pilger & Jugendherberge

Bildungshaus
Schon um 1630 wird erstmals ein Wirt in Maria Weissenstein erwähnt. Wir sind zwar nicht seine direkten Nachkommen, aber wir bemühen uns trotzdem, Sie etwas von der alten Gastlichkeit und Gemütlichkeit in unserem Land merken zu lassen!
Unser Tür steht offen für alt und jung, groß und klein, Gruppe oder allein.


Tel. +39 0471 615124
Fax +39 0471 611333